Wir, Martina und Frank Lamwersiek, leben mit unseren Hunden in einem Einfamilienhaus in der Gemeinde Neuenstein in Hessen. Die rund um unser Haus liegenden Wiesen, Wälder und Felder laden zu langen Spaziergängen ein und bieten unseren Hunden ein wahres Paradies.

 

Im Jahr 2001, damals lebten wir noch in Dortmund, konnten wir uns endlich unseren lang gehegten Wunsch nach einem Hund erfüllen. Durch einen Bekannten wurden wir auf den Golden Retriever aufmerksam. Nachdem wir uns ausgiebig über die Rasse informiert hatten, war uns klar, genau so einer soll es werden. So ist dann im Juni 2001 unser Murphy bei uns eingezogen. Damals ahnten wir noch nicht, dass die Aussage "Ein Golden bleibt selten allein" auch bei uns zutreffen würde. Doch schon bald war uns klar, dass Murphy eine "Schwester" bekommen soll. Und so wurde unsere Familie im November 2004 mit Sandy nochmals etwas größer.

 

Nun war alles zu spät, das Golden-Virus hat uns vollends gepackt. Dieses tolle Wesen, die Schönheit und Vielseitigkeit hat uns derart begeistert, dass wir uns mit Sandy auf das große Abenteuer der Zucht eingelassen haben. Sandy hat im Sommer 2006 ihre Zuchtzulassung erhalten und im Mai 2007 ihren ersten Wurf zur Welt gebracht. Seitdem züchten wir Golden Retriever im GRC unter den strengen Zuchtregeln des VDH. Selbstverständlich wachsen die Welpen bei uns im Haus auf und werden liebevoll und mit großem Verantwortungsbewusstsein aufgezogen.

 

 

 

 

 

 

Dass mir der Hund das Liebste sei, sagst du, oh Mensch, sei Sünde. Der Hund blieb mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

 

Franz von Assisi

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung:

22.07.2018

Besucherzaehler